Christian Eisenschink

Volks- und Betriebswirtschaftslehre für Technische Betriebswirte

2. Aufl. 2021

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-10222-1

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Volks- und Betriebswirtschaftslehre für Technische Betriebswirte (2. Auflage)

55. Beschreiben der Ziele und Institutionen der Europäischen Union und der internationalen Wirtschaftsorganisationen

Aufgrund der möglichen Veränderungen in Europa sollte der Leser auch auf die zentrale Homepage der Europäischen Union zurückgreifen:
https://europa.eu/european-union/about-eu_de

5.15.1 Europäische Union

5.1.15.1.1 Politische Ziele

Die politischen Ziele der EU werden nachfolgend kurz dargelegt.

  • Aufgrund der Erfahrungen des Zweiten Weltkriegs liegt ein zentraler Aspekt der Europäischen Union darin, den Frieden zu erhalten.

  • Die Vereinigung Europas ist ein weiteres Ziel, das durch die EU-Erweiterung angestrebt wird. Die Vision der „Vereinigten Staaten von Europa“ wird häufig diskutiert.

  • Eine gemeinsame Verteidigungs- und Sicherheitspolitik soll durch die Nato, Europol und Eurojust (Zusammenarbeit der Staatsanwälte und Richter) erfolgen.

  • Wirtschaftliche und soziale Solidarität, weil durch die EU-Mitgliedschaft bei Krisen (z. B. Naturkatastrophen, Finanzkrise) ein gemeinsames Handeln mehr Nutzen stiftet als eine einzelstaatliche Lösung.

  • Darüber hinaus können durch verschiedene Maßnahmen Ungleichheiten zwischen verschiedenen Teilen Europas reduziert werden.

  • Der EU-Markt weist 448 Mio. Verbrauc...

Buch

Volks- und Betriebswirtschaftslehre für Technische Betriebswirte

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.