Christian Eisenschink

Die Prüfung der Industriefachwirte Handlungsspezifische Qualifikationen

13. Aufl. 2016

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-63203-2

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Die Prüfung der Industriefachwirte Handlungsspezifische Qualifikationen (13. Auflage)

Benutzungshinweise

Das Werk enthält zahlreiche Querverweise, die sich aus der Überschneidung der Handlungsbereiche bzw. der Qualifikationselemente ergeben. Sie sind mit einem Pfeil → gekennzeichnet und nennen nachfolgend die Ziffer der entsprechenden Fundstelle bzw. des Rahmenplans.

Dabei sind Hinweise auf den Inhalt der Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen mit einem vorangestellten „A“ gekennzeichnet und zeigen gleichzeitig an, dass dieses Thema Inhalt des Grundlagenbandes „Die Prüfung der Fachwirte“ ist. Beispielsweise verweist → A 4.1.2.3 auf das Thema „Managementsysteme“ im Grundlagenband. Wir empfehlen, die Inhalte der Wirtschaftsbezogenen Qualifikationen nicht zu vernachlässigen. Sie werden im zweiten Prüfungsteil als bekannt vorausgesetzt und können durchaus partiell nochmals geprüft werden.

Querverweise innerhalb des handlungsspezifischen Teils der Prüfung enthalten nur die Angabe der Ziffer. Beispielsweise wird die Thematik „Projektgruppen“ unter Ziffer 4.1.6 und 5.6.1 behandelt.

Zum Teil überschneiden sich die Inhalte lt. Rahmenplan, zum Teil werden auch unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt. Die Querverweise sollen dem Leser die Komplexität der Stoffbehandlung zeigen, die Ha...

Die Prüfung der Industriefachwirte Handlungsspezifische Qualifikationen

Für dies Buch haben wir eine Folgeauflage für Sie