Günther Albert

Die Prüfung der Logistikmeister

5. Aufl. 2021

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-65045-6

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
Die Prüfung der Logistikmeister (5. Auflage)

66. Qualitätsmanagement

6.16.1 Berücksichtigen des Einflusses des Qualitätsmanagement­systems auf das Unternehmen

01. Was ist Qualität?

Vereinfacht gesagt bestimmt der Kunde, was Qualität ist. Er legt in häufig sehr subjektiver Form fest, was er für Qualität hält. Unter Marketing-Gesichtspunkten ist dies sicherlich ein wichtiger Orientierungspunkt; Probleme ergeben sich jedoch in der mangelnden Quantifizierbarkeit und damit in der Umsetzbarkeit.

Außerdem ist häufig unklar, was mit Qualität gemeint ist: Ist es die Produktqualität oder die Qualität einzelner Tätigkeiten? Deshalb ist es notwendig, eine eindeutige Definition anzuwenden. In Anlehnung an DIN EN ISO soll unter Qualität verstanden werden: Grad der Erfüllung von Anforderungen, die an ein Objekt gerichtet sind.

Dabei geht es nicht um ein Maximum an Erfüllung, sondern um eine korrekte Erfüllung, die einer 100 %-Leistung entspricht.

02. Was sind Objekte im Sinne der Qualität?

Objekte in Sinne der Qualität sind:

  • materielle Produkte (Sachgüter)

  • Dienstleistungen

  • Prozesse

  • Verfahren

  • Organisation

  • Personen.

03. Welche Eigenschaften bestimmen die Qualität?

Qualitätseigenschaften, die in Bandbreiten definiert werden, sind u. a.:

  • mechanische Eigenschaften:

04. Wer stellt die Anforderungen an die Qualität?

Buch

Die Prüfung der Logistikmeister

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.