Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
IK Nr. 5 vom Seite 29

Übungsaufgaben aus der Kosten- und Leistungsrechnung

Dipl.-Hdl. Jörg Bensch; Hilden

Für Ihr ganz persönliches Wissenstraining haben wir Ihnen im folgenden Beitrag eine Übungsklausur aus der Kosten- und Leistungsrechnung zusammengestellt. Sie gehört in der Berufsschule zum Lernfeld 4 und ist ein Klassiker im Prüfungsfach Kaufmännische Steuerung und Kontrolle. Versuchen Sie zunächst, die Aufgaben selbstständig zu lösen und vergleichen Sie anschließend Ihre Ergebnisse mit der Musterlösung.

Aufgaben und Lösungen

Situation

Sie arbeiten bei der CreateHome KG, die Geschirr aus unterschiedlichen Materialien herstellt. Vertrieben werden die Erzeugnisse über den Groß- und Einzelhandel. Aktuell sind Sie in der Kosten- und Leistungsrechnung eingesetzt.

Frau Franken, eine Mitarbeiterin in der Betriebsbuchhaltung, erhielt den Auftrag, ein Angebot für die Einzelhandelskette Wagner GmbH & Co. KG zu erstellen. Der Kunde plant, 50.000 Tassen Modell „Morning“ zu bestellen. Frau Franken liegen folgende Informationen vor:

  • Einzelkosten: 0,50 €/St.

  • Anteilige Gemeinkosten: 0,40/St. 80 % davon fixe Kosten bei einer Produktionsmenge von 200.000 St. monatlich (aktuelle Auslastung).

Die aktuelle Auslastung beträgt 80 % der zur Verfügung stehenden Kapazität. Die Tasse „Morning“ wird im aktuellen Ve...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

IK - Die Industriekaufleute