Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
NWB Nr. 2 vom

Das Sozialversicherungsrecht 2020 im Überblick

Andreas Hartmann

Das Jahr 2020 brachte viele sozialversicherungsrechtliche Neuigkeiten, die Steuerberatern bekannt sein sollten.

Den ausführlichen Beitrag finden Sie .

Gesetzgebung und Rundschreiben der Sozialversicherungsträger

Neben der Flut an Neujustierungen, die vor dem Hintergrund der Corona-Krise nötig wurden, blieben Gesetzgeber und Sozialversicherungsträger auch ansonsten nicht untätig. Bemerkenswert erscheint mir u. a.:

[i]BBiG-NovelleDurch die BBiG-Novelle vom wurde seit Jahresbeginn 2020 ein gesetzlicher Mindestlohn für Berufsausbildungsverhältnisse etabliert, der wegen des beitragsrechtlichen Entstehungsprinzips für die Entgeltabrechnung beachtlich ist.

[i]RV-Pflicht für weitere zwölf HandwerkeDas Vierte Gesetz zur Änderung der Handwerksordnung führte dazu, dass nun weitere zwölf Handwerke zu einer Rentenversicherungspflicht selbständiger Handwerksmeister führen.

Und das Rundschreiben „Versicherungsrechtliche Beurteilung von Auszubildenden in praxisintegrierten schulischen Ausbildungsgängen“ v.  gab Tipps zu eben diesem Thema.

Rechtsprechung zum Mitgliedschaftsrecht

[i]Unregelmäßigkeit kein Argument für SelbständigkeitDie Tatsache, dass das ) einen frei mitarbeitenden Lastwagenfahrer als scheinselbständig ans...