Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
GK Nr. 12 vom Seite 1

Editorial

Lothar Kurz | Redaktion | l.kurz@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

zu den Aufgaben der Handelskalkulation gehört es auch den Preis zu ermitteln, der beim Einkauf maximal bezahlt werden kann, um alle Kosten zu decken und einen angemessenen Gewinn zu erzielen, wenn der Verkaufspreis bereits feststeht. In ihrem zweiten Beitrag zur Kalkulation im Großhandel beschäftigt sich Julia Schumacher deshalb mit der Rückwärts- und der Differenzkalkulation.

Das Jahr 2017 hat die Weltwirtschaft verunsichert: US-Präsident Donald Trump propagierte seine „America first“ Politik, basierend auf Zöllen, Protektionismus und der Auflösung von Handelsverträgen. Von Lars Wächter erfahren Sie, warum die klassische Freihandelslehre nicht uneingeschränkt gilt, Zölle nicht erst seit Trump en vogue sind und warum bei der Globalisierung nicht alle gewinnen können.

Am kann die Europäische Union den 60. Jahrestag ihres Bestehens feiern. Ein gelungenes Projekt, dem nicht nur die Bürger in Deutschland ein Leben in Frieden, Freiheit und Wohlstand verdanken. Nie zuvor hat Europa eine derart lange Phase des Friedens und Wachstums erlebt. Erwin Bauschmann blickt zurück, beleuchtet aber auch die aktuelle Situation.

Am Ende des Hefts finden Sie unser Wi...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

GK - Die Großhandelskaufleute