Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BÜRO Nr. 9 vom Seite 27

Übungsaufgaben „Rund um die Ausbildung“

Dipl.-Kfm. Dipl.-Hdl. Bernt Schumacher; Reinbek

Übungsaufgaben dienen zur Vorbereitung auf Klausuren und Prüfungen. Im Folgenden haben wir für Sie einige Aufgaben aus dem Bereich „Rund um die Ausbildung“ zusammengestellt. Überprüfen Sie Ihr Wissen auf diesem Gebiet und erkennen dabei Ihre Stärken und Schwächen. So können Sie anschließend gezielt die noch vorhandenen Lücken schließen und sind dann bestens auf die Prüfung vorbereitet. Viel Erfolg dabei.

Aufgaben und Lösungen

Aufgabe 1

Berufsbildung im Sinne des Berufsbildungsgesetzes (BBiG) ist:

  1. die Berufsausbildungsvorbereitung, die Berufsausbildung, die berufliche Fortbildung und die berufliche Umschulung

  2. nur berufliche Fortbildung

  3. nur berufliche Umschulung

  4. nur Berufsausbildung

  5. Ausbildung und Fortbildung.

Lösung

Aufgabe 2

Wer darf laut § 28 BBiG Auszubildende einstellen? Nennen Sie zwei Lösungen.

  1. Ausbilder, der persönlich geeignet ist

  2. Ausbilder, der fachlich geeignet ist

  3. jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat

  4. Ausbilder, der zwar persönlich nicht so geeignet, dafür aber fachlich besonders qualifiziert ist.

Lösung

Aufgabe 3

Wer darf laut § 28 BBiG Auszubildende ausbilden?

  1. Ausbilder, der persönlich geeignet ist

  2. Ausbilder, der fachlich geeignet ist

  3. Ausbilder, der persönlich und fachlich geeignet ist

  4. jeder, der das 18. Lebensjahr vollendet hat

  5. Ausbilder,...

Lösung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
BÜRO - Die Kaufleute für Büromanagement