Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
RENO Nr. 10 vom Seite 28

Streifzug durch das BGB

Rechtsfachwirtin Silke Umland; Drochtersen

Nachdem Sie in den vergangenen fünf Beiträgen gemeinsam mit der Familie Brecht durch das BGB „gewandert“ sind, haben Sie anhand der nachfolgenden Aufgaben die Möglichkeit, Ihr BGB-Wissen zu prüfen und zu wiederholen.

Aufgaben und Lösungen

Aufgabe 1

In welchem der fünf Bücher des BGB finden Sie die gesetzliche Regelung zu den nachfolgenden Sachverhalten?

  1. Anna verlobt sich mit Peter, hat aber aus diesem Verlöbnis keinen Anspruch darauf, dass Peter sie auch heiratet.

  2. Peter hat sich ein Fahrrad gekauft und darf daran alle Umbauten vornehmen, bis es seinen Wünschen entspricht.

  3. Die Eheleute Meyer setzen eine handschriftliche letztwillige Verfügung von Todes wegen auf, in der sie bestimmen, dass der Nachlass für den Fall des Versterbens eines Ehegatten allein auf den überlebenden Ehegatten übergeht.

  4. Da Paul erst sechs Jahre alt ist, ist er noch nicht in der Lage, einen Kaufvertrag abzuschließen, da er noch nicht geschäftsfähig ist.

  5. Zur Finanzierung eines Kredits lassen die Eheleute Meyer zugunsten der H-Bank eine Hypothek im Grundbuch eintragen.

  6. Frank und Petra Schmidt haben sich vor einem Jahr getrennt und können sich daher scheiden lassen.

  7. Noel...

Lösung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

RENO - Die Rechtsanwalts- und Notarfachangestellten