Verena Bettermann, Sina Hankofer

Die Prüfung der Verwaltungsfachangestellten

23. Aufl. 2022

ISBN der Online-Version: 978-3-470-00991-9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-10613-7

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau

Geleitwort

Eine Berufsausbildung im öffentlichen Dienst lohnt sich!

Qualifizierte Nachwuchskräfte werden mehr denn je benötigt, denn die öffentliche Verwaltung in Deutschland befindet sich mitten in einem tiefgreifenden Reformprozess. So gilt es, neben dem demografischen Wandel die „digitale Revolution“ zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger nachhaltig zu gestalten. Zur Umsetzung dieser Reformen brauchen die Verwaltungen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die entsprechend qualifiziert und den geänderten Anforderungen gewachsen sind.

Der Ausbildungsberuf hat zum Ziel, die künftigen Verwaltungsfachangestellten zur komplexen und ganzheitlichen Aufgabenwahrnehmung zu befähigen und ihre berufliche Flexibilität und Mobilität durch eine breit angelegte berufliche Bildung zu fördern. Die Ausbildungsziele tragen zugleich dem Selbstverständnis der öffentlichen Verwaltung hinsichtlich des auf die Verknüpfung fachlicher, organisatorischer, methodischer und informationstechnologischer Qualifikationen mit ökonomischen, ökologischen, kommunikativen und sozialen Kompetenzen ausgerichteten Mitarbeiterprofils Rechnung.

Dies findet seinen Niederschlag in der schriftlichen Abschlussprüfung, welche die Prüfun...

Buch

Die Prüfung der Verwaltungsfachangestellten

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.