Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
IK Nr. 11 vom Seite 1

Editorial

Lothar Kurz | Redaktion | l.kurz@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

Start-ups sind eine treibende Kraft in unserer Wirtschaft. Visionäre Gründerinnen und Gründer setzen darin mit Mut und Risiko ihre Ideen um. Gerhard Clemenz hat mit einem Unternehmer gesprochen, der vor fünf Jahren den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt hat und mittlerweile am Markt sehr erfolgreich ist.

In den letzten beiden Ausgaben haben wir uns mit dem gewerblichen Rechtsschutz und der Schutzfunktion von Marken befasst. Dass Marken aber auch noch andere wichtige betriebswirtschaftliche Aufgaben im Rahmen des Marketings erfüllen, zeigen Karsten Beck und Michael Wachtler in ihrem Beitrag.

Der Cashflow ist eine Kennzahl für die Selbstfinanzierungskraft eines Unternehmens. Sie gibt Auskunft darüber, wie viele eigene Mittel z. B. für Investitionen zur Verfügung stehen. Alexander Strasser beschäftigt sich mit dieser wichtigen betriebswirtschaftlichen Größe und erläutert ihre Berechnung.

Die Hochwasserkatastrophe in diesem Sommer hat der Diskussion um Klima- und Umweltschutz eine neue Dynamik verliehen. Eines wurde schmerzhaft deutlich: Die Auswirkungen der Klimakrise treffen nicht nur ferne Länder mit Überschwemmungen oder verheerenden Waldbränden, sonde...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

IK - Die Industriekaufleute