Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
ZFA Nr. 10 vom Seite 13

Von der Leistung zur Abrechnung

Dr. med. dent. Wolfgang Schellhaaß

Dieser Beitrag richtet sich besonders an die Auszubildenden, die in den letzten Wochen neu in die Praxen gekommen sind. Er soll Ihnen etwas Orientierungshilfe in dem wichtigen, aber nicht ganz einfach zu überblickenden Bereich Verwaltung und Abrechnung geben. Auch wenn Sie sich momentan noch mit den vielen neuartigen Anforderungen im Assistenzbereich voll ausgelastet fühlen, möchte ich Ihren Blick von Anfang an auch auf die Verwaltung und dort speziell auf die Abrechnung lenken. Das Gebiet ist umfangreich und seine Bedeutung wird meist erst mit wachsender beruflicher Erfahrung immer klarer.

Warum ist die Abrechnung so wichtig?

Nicht nur optisch dominiert in vielen Praxen die Rezeption, deren vielfältige Aufgabenbereiche eine zentrale Funktion im Praxisablauf haben. Die Rezeption ist wie eine Drehscheibe, an der Informationen und Vorarbeiten aus allen Funktionsbereichen der Praxis zusammenlaufen, dort sortiert, bewertet, evtl. gespeichert und/oder weiterverarbeitet werden. Anschließend fließen die Informationen entweder wieder an die einzelnen Funktionsbereiche zurück oder sie werden nach außen (an eine praxisexterne Stelle) weitervermittelt. Die Rezeption ist zudem auch die Schnittst...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

ZFA - Die Zahnmedizinischen Fachangestellten