Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
MFA Nr. 10 vom Seite 5

Das Nervensystem – Steuerungssystem des Menschen

Dr. Marit Hüller

Das Nervensystem ist das wichtigste Steuerungssystem des Menschen. Zusammen mit dem Hormonsystem koordiniert es die wesentlichen Abläufe des Körpers.

Unterteilung des Nervensystems

Über das Nervensystem nehmen wir Reize aus der Umwelt und aus unserem Körper auf. Diese Reize werden in Signale umgewandelt und verarbeitet. Außerdem werden Körperfunktionen durch Impulse gesteuert. Gleichzeitig ist das Nervensystem der Ort für seelische und geistige Fähigkeiten eines Menschen und Ort unseres Bewusstseins.

Das Nervensystem umfasst das Zentralnervensystem (ZNS) und das periphere Nervensystem. Zum ZNS gehören Gehirn und Rückenmark. Hier werden vor allem Informationen verarbeitet und Körperfunktionen gesteuert. Das periphere Nervensystem wird von den Leitungsbahnen gebildet, die den Körper durchziehen und mit dem ZNS verbinden.

Eine andere Unterteilung des Nervensystems unterscheidet das autonome oder vegetative Nervensystem vom willkürlichen Nervensystem, auf das wir willentlich Einfluss nehmen können.

Nervengewebe

Das Neuron (Nervenzelle) ist die kleinste Einheit des Nervensystems. Die Aufgabe der Nervenzellen ist die Aufnahme von Informationen, deren Weiterverarbeitung und die anschließende Üb...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

MFA - Die Medizinischen Fachangestellten