Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
GK Nr. 8 vom Seite 1

Editorial

Lothar Kurz | Redaktion | l.kurz@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Wahl seines Standorts hat für ein Unternehmen eine sehr große Bedeutung. Sie bildet die Grundlage für langfristige, strategische Maßnahmen, die meistens beträchtliche Investitionen erforderlich machen. Standortentscheidungen binden das Unternehmen langfristig und sind nur mit hohem Aufwand zu korrigieren. Lars Wächter zeigt am Beispiel des Kasseler Großhändlers W. & L. Jordan GmbH die Bedeutung der Standortpolitik.

Unternehmen streben bestimmte Ziele an. Sie dienen einerseits zur Motivation, andererseits aber auch zur Orientierung. Erwin Bauschmann beleuchtet ökonomische, ökologische und soziale Unternehmensziele.

Corona hinterlässt tiefe Spuren in der Wirtschaft. Bisher haben Hilfspakete des Staates das Schlimmste verhindert und die Zahl der Unternehmensinsolvenzen konnte niedrig gehalten und Massenentlassungen konnten vermieden werden. Bernt Schumacher blickt auf den Arbeitsmarkt.

Wenn Sie krank sind, sollten Sie sich schonen und in Ruhe auskurieren. Doch was ist während einer Krankmeldung eigentlich erlaubt und was nicht? Der Beitrag von Ute Heß gibt Antworten auf die wichtigsten Fragen.

Für Ihr persönliches Wissenstraining hat Julia Schumacher diesma...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

GK - Die Großhandelskaufleute