Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
MFA Nr. 7 vom Seite 1

Editorial

Christina Meinke | Redaktion | c.meinke@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

viele Auszubildende werden während der gesamten Ausbildung durch eine engagierte Praxisanleiterin oder einen Praxisanleiter begleitet. Diese Unterstützung hilft auch bei der Vorbereitung auf die praktische Abschlussprüfung, an die die meisten Auszubildenden mit einem eher unguten Gefühl denken. Zum einen muss dafür viel gelernt werden und zum anderen weiß man im Vorfeld gar nicht so genau, was einen dort erwartet und mit welchen Fragen gerechnet werden sollte. Das Lernen können wir Ihnen leider nicht abnehmen, aber die wertvollen Tipps von Thomas Sörensen und Heidi Reimers helfen Ihnen sicher dabei, entspannt in die Prüfung zu gehen (S. 2).

Infektiöse entzündliche Darmerkrankungen sind fast so häufig wie Erkältungskrankheiten. Die meisten Darmentzündungen sind unangenehm, aber harmlos. Doch es gibt es auch Formen, die lebensbedrohlich sein können. Wie sich die verschiedenen Infektionskrankheiten des Darms voneinander unterscheiden, erfahren Sie auf S. 12.

Herzliche Grüße,
Ihre

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

MFA - Die Medizinischen Fachangestellten