Wolfgang Kring, Klaus Hurrelmann

Die Generation Z erfolgreich gewinnen, führen, binden

2019

ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-00441-9

Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau

Vorwort

Aus der Praxis für die Praxis – das war unser Leitgedanke, als die Idee zu diesem Buch entstand. Es gibt viel Literatur zum demografischen Wandel, zum Akademisierungstrend und einiges zu veränderten Werten und Einstellungen der jüngsten Generation Z, die inzwischen im Arbeitsmarkt angekommen ist. „Selbstbewusst und unselbstständig“, „konsumorientiert“, „relativ glücklich und zufrieden“, „beinahe spießig“, „born into tech“, „klare Trennung von Arbeit und Freizeit“ und „permanentes positives Feedback gewohnt“ – das sind lediglich ein paar der Merkmale, welche die Generation Z beschreiben. Und die Liste der Anforderungen der Generation Z an ihren zukünftigen Arbeitgeber ist ebenso lang.

Doch was heißt das konkret für die Ansprache und Auswahl von Berufseinsteigern der Generation Z? Wie kann diese Generation gewonnen werden? Und wie gelingt Ausbildern und Ausbildungsbeauftragten die erfolgreiche Führung dieser oft als anspruchsvoll und verwöhnt bezeichneten Generation?

Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und zahlreichen eigenen Erfahrungen aus der Zusammenarbeit, aus Gesprächen, Workshops und Vorträgen mit mehreren hundert Unternehmen unterschiedlichster Branchen beschr...

Buch

Die Generation Z erfolgreich gewinnen, führen, binden

Erwerben Sie das Buch, inkl. der Online Ausgabe, kostenpflichtig im Shop.