Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
ZFA Nr. 12 vom Seite 1

Editorial

Christina Meinke | Redaktion | c.meinke@kiehl.de

Liebe Leserin, lieber Leser,

sicher lernen Sie in der Praxis hin und wieder Patienten kennen, die eine wenig bekannte Erkrankung haben. Ute Springer stellt Ihnen die Ektodermale Dysplasie vor, eine relativ seltene erbliche Entwicklungsstörung, die sich oft stark auf das äußere Erscheinungsbild auswirkt.

Im dritten Teil unserer Serie zur Prävention und Gesundheitsförderung in der Zahnheilkunde beschäftigt sich Dietmar Pommer mit der Frage, welche Ziele speziell in der Zahnmedizin mit präventiven und gesundheitsfördernden Maßnahmen erreicht werden sollen.

Bei der Abrechnung von größeren chirurgischen Eingriffen müssen Sie einige Besonderheiten beachten. Wolfgang Schellhaaß sagt, woran Sie dabei denken sollten.

Manchmal haben auch Vorgesetzte Verhaltensweisen, die die eigene Arbeit unnötig erschweren. Doch darf man den Chef kritisieren? Birgit Hallmann zeigt Lösungswege, bei denen die zwischenmenschliche Beziehung nicht belastet wird.

Zum Schluss hat Bernt Schumacher einige Fragen aus der Wirtschafts- und Sozialkunde für Sie zusammengestellt – testen Sie Ihr Wissen!

Ich wünsche Ihnen eine wunderschöne Weihnachtszeit,

Ihre

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

ZFA - Die Zahnmedizinischen Fachangestellten