Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
MFA Nr. 12 vom Seite 20

uvex – Produkte für die Sicherheit am Arbeitsplatz, beim Sport und in der Freizeit

Dipl.-Hdl. Gerhard Clemenz; erlangen

Setzen Sie auch wirklich immer Ihre Schutzbrille auf, wie es der Arbeitsschutz in der Praxis vorschreibt? Kommt es vor, dass Sie diese einfach mal weglassen, weil sie nicht besonders modisch aussieht oder am Ohr drückt? Vielleicht ist auch die Sichtfläche matt oder verkratzt und Sie sehen damit nicht mehr so richtig klar. Wenn einer dieser Fälle zutrifft, wird es höchste Zeit, dass Sie die Schutzbrille austauschen. Seien Sie ruhig wählerisch, denn nur höchste Qualität garantiert höchste Sicherheit und nichts geht über die Sicherheit der Menschen bei ihrer täglichen Arbeit.

In diesem Beitrag geht es einmal nicht um Themen wie Abrechnungswesen, Wissenstraining oder Fachkunde, sondern um die Frage, wie eigentlich ein Produkt entsteht, das Sie tagtäglich vor möglichen Verletzungen bei Ihrer Arbeit schützt. Sie erfahren das am Beispiel von uvex, eines Herstellers, der sich mit der Entwicklung und der Herstellung solcher Produkte befasst.

Gerhard und Elke Clemenz haben sich bei uvex einmal umgesehen und berichten über ihre Eindrücke und Erkenntnisse, vor allem über die Hintergründe und Geheimnisse hochwertiger Schutzbrillen.

Die UVEX WINTER HOLDING GmbH & C...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

MFA - Die Medizinischen Fachangestellten