Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
BÜRO Nr. 12 vom Seite 25

Informationen und Tipps für Ihre mündliche Prüfung

Dipl.-Kffr. Ute Heß; Bad Homburg

Ihre schriftlichen Abschlussprüfungen liegen hinter Ihnen. Nun warten Sie auf Ihre mündliche Prüfung, die ab Mitte Januar stattfindet. Sie werden von Ihrer zuständigen IHK oder Handwerkskammer bereits die Einladung erhalten haben und den Tag und Ort Ihrer Prüfung kennen. Im Folgenden erhalten Sie einige Informationen und Tipps für einen erfolgreichen Ablauf Ihrer mündlichen Prüfung. Es geht in diesem Artikel nicht um Wissensvermittlung, sondern darum, wie Sie sich vorbereiten und eine gute Prüfung ablegen können. Im nächsten Heft werden wir Ihnen einige Beispiele aus der mündlichen Prüfung mit ausführlicher Erläuterung an die Hand geben, mit denen Sie möglichst prüfungsnah üben können.

Vor der mündlichen Prüfung

Wo findet meine mündliche Prüfung statt?

Damit Sie pünktlich und stressfrei zu Ihrer Prüfung erscheinen, erkundigen Sie sich vorab, wo Ihre Prüfung stattfindet, wann die öffentlichen Verkehrsmittel fahren, wo diese halten und wie Sie dann zum Ort Ihrer Prüfung laufen müssen. Wenn Sie Autofahrer sind, informieren Sie sich über Parkmöglichkeiten oder organisieren Sie sich eine Fahrgelegenheit. Fahren Sie, wenn möglich, die Strecke im Vor...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Kiehl Büroberufe
BÜRO - Die Kaufleute für Büromanagement