Besitzen Sie diesen Inhalt bereits, melden Sie sich an.
Alternativ nutzen Sie Ihren Freischaltcode.

Dokumentvorschau
MFA Nr. 12 vom Seite 7

Das Atmungssystem: Wiederholung, Vertiefung, Prüfungsvorbereitung

Studiendirektor Thomas Sörensen; Welmbüttel

In etwa fünf Monaten stehen die Abschlussprüfungen vor der Tür – Sie können jetzt mithilfe der Grafiken Ihr Wissen testen und mögliche Wissenslücken noch rechtzeitig schließen. Oder Sie arbeiten ohne Prüfungsdruck die Bilder und Fragen durch und sind so für den Alltag in Ausbildung und Beruf bestens vorbereitet.

Wir empfehlen Ihnen, die Beschriftungen mit den Lösungen und Hinweisen zur Anatomie, Physiologie und Pathologie im ersten Schritt abzudecken. Überlegen Sie zunächst selbst die Lösung zur Frage – Fachbegriffe, Funktionsweise, Erkrankungen – und schauen Sie erst dann in die Erklärungen. Selbstverständlich können diese nicht die gesamte Anatomie, Physiologie und Pathologie abdecken. Jetzt können Sie selbst noch mit Fachbüchern und seriöser Internetrecherche aktiv werden.

Der äußere Gasaustausch

In der Lunge wird aus kohlendioxidreichem Blut sauerstoffreiches Blut. Betrachten Sie dazu bitte die Grafik in der rechten Spalte. Zugegeben: Das Bild gibt den Vorgang vereinfachend wieder – haben Sie die Vorgänge in diesem Bild jedoch verstanden, sind Sie sehr gut für die Prüfung und den medizinischen Alltag gerüstet.

Es ist der äußere Gasaustausch in der ...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

MFA - Die Medizinischen Fachangestellten