BImSchG

Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge (Bundes-Immissionsschutzgesetz - BImSchG)

v. 17. 5. 2013 (BGBl I S. 1275) mit späteren Änderungen
Nichtamtliche Fassung

Änderungsdokumentation: Das Gesetz zum Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen durch Luftverunreinigungen, Geräusche, Erschütterungen und ähnliche Vorgänge (Bundes-Immissionsschutzgesetz) v. 17.5.2013 (BGBl I S. 1275, ber. I 2021 S. 123) ist geändert worden durch Art. 1 Elftes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes v. (BGBl I S. 1943) ; Art. 1 Zwölftes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes v. (BGBl I S. 1740) ; Art. 76 Zehnte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1474) ; Art. 3 Gesetz zur Änderung des Umweltstatistikgesetzes, des Hochbaustatistikgesetzes sowie bestimmter immissionsschutz- und wasserrechtlicher Vorschriften v. (BGBl I S. 1839) ; Art. 1 Gesetz zur Umsetzung der Richtlinie 2012/18/EU zur Beherrschung der Gefahren schwerer Unfälle mit gefährlichen Stoffen, zur Änderung und anschließenden Aufhebung der Richtlinie 96/82/EG des Rates v. (BGBl I S. 2749) ; Art. 55 Gesetz zum Abbau verzichtbarer Anordnungen der Schriftform im Verwaltungsrecht des Bundes v. (BGBl I S. 626) ; Art. 3 Gesetz zur Anpassung des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes und anderer Vorschriften an europa- und völkerrechtliche Vorgaben v. (BGBl I S. 1298) ; Art. 3 Gesetz zur Einführung einer wasserrechtlichen Genehmigung für Behandlungsanlagen für Deponiesickerwasser, zur Änderung der Vorschriften zur Eignungsfeststellung für Anlagen zum Lagern, Abfüllen oder Umschlagen wassergefährdender Stoffe und zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes v. (BGBl I S. 2771) ; Art. 1 Dreizehntes Gesetz zur Änderung des Bundes-Immissionsschutzgesetzes [1] v. (BGBl I S. 432) ; Art. 103 Elfte Zuständigkeitsanpassungsverordnung v. (BGBl I S. 1328) ; Art. 3 Gesetz zur Beschleunigung von Investitionen v. (BGBl I S. 2694) ; Art. 2 Abs. 1 Erstes Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Ausführung des Protokolls über Schadstofffreisetzungs- und -verbringungsregister vom 21. Mai 2003 sowie zur Durchführung der Verordnung (EG) Nr. 166/2006 v. (BGBl I S. 2873) ; Art. 10 Gesetz zur Anpassung des Produktsicherheitsgesetzes und zur Neuordnung des Rechts der überwachungsbedürftigen Anlagen v. (BGBl I S. 3146) ; Art. 14 Gesetz zur Modernisierung des Personengesellschaftsrechts (Personengesellschaftsrechtsmodernisierungsgesetz – MoPeG) v. (BGBl I S. 3436) ; diese Änderung tritt erst am 1.1.2024 in Kraft und ist entsprechend gekennzeichnet; Art. 1 Gesetz zur Umsetzung von Vorgaben der Richtlinie (EU) 2018/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2018 zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen (Neufassung) für Zulassungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz, dem Wasserhaushaltsgesetz und dem Bundeswasserstraßengesetz [2] v. (BGBl I S. 3901) ; Art. 1 Gesetz zur Weiterentwicklung der Treibhausgasminderungs-Quote [3] [4] v. (BGBl I S. 4458).

Fundstelle(n):
PAAAE-36243

1Amtl. Anm.: Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl L 241 vom 17.9.2015, S. 1).

2Amtl. Anm.: Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2018 zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen (Neufassung) (ABl L 328 vom 21.12.2018, S. 82).

3Amtl. Anm.: Dieses Gesetz dient der Umsetzung der Richtlinie (EU) 2018/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 11. Dezember 2018 zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen (Neufassung) (ABl L 328 vom 21.12.2018, S. 82).

4Amtl. Anm.: Notifiziert gemäß der Richtlinie (EU) 2015/1535 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 9. September 2015 über ein Informationsverfahren auf dem Gebiet der technischen Vorschriften und der Vorschriften für die Dienste der Informationsgesellschaft (ABl L 241 vom 17.9.2015, S. 1).