Dokumentvorschau

Achtsamkeit – Liebe dich selbst

BÜRO Nr. 4 vom Seite 11
Ute Lomb; Fulda

Können Sie sich erinnern, wie heute Morgen Ihr Frühstück geschmeckt hat – wenn Sie sich überhaupt die Zeit dafür genommen haben? Oder erinnern Sie sich bewusst, was oder wer Ihnen auf dem Weg zur Arbeit begegnet ist oder was Sie unterwegs beobachtet haben? Die meisten Menschen stellen morgens den inneren Autopiloten an und arbeiten wertvolle Zeit gedankenlos ab. Genussvolle Momente, wie eine angenehme Dusche oder ein leckeres Frühstück werden dazu genutzt, um den Tag durchzuplanen und zu automatisieren. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie stärker im Hier und Jetzt leben und die Augenblicke bewusster wahrnehmen.

Achtsamkeit – was ist das?

Der Schüler fragt seinen Meister, der beim Volk und den Königen für seine Weitsichtigkeit bekannt ist:

„Meister, was hilft dabei, glücklich zu sein?

Was hilft mir dabei, meinen Weg zu gehen, voller Kraft und Stärke?

Was bringt mir Wohlstand, Liebe, Sicherheit und inneren Frieden?“

Und der Meister sagt:

„Achte auf Deine Gedanken.

Ohne sie zu bewerten. Jeden Tag.

Achte auf Deine Handlungen.

Ohne sie zu bewerten. Jeden Tag.

Achte auf Deine Bedürfnisse.

Ohne sie zu bewerten. Jeden Tag.

Sei bei Dir. Und der Rest kommt von ganz alleine.“

(unbekannter V...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

BÜRO - Die Kaufleute für Büromanagement

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden