Dokumentvorschau

Kompakt-Training Kostenrechnung

Buch Kompakt-Training Kostenrechnung | Olfert - 2021 (9. Aufl.)
Jahrgang 2021
Auflage 9
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-49699-3
Kompakt-Training Kostenrechnung (9. Auflage)

EE. Plankostenrechnung

Die >> Kapitel B., C. und D. haben sich mit der Istkostenrechnung auf Vollkostenbasis als einer traditionellen Form der Kostenrechnung beschäftigt, die weithin die Grundlage der Kostenrechnung ist. Dieses Kostenrechnungssystem weist aber erhebliche Nachteile auf, zu denen z. B. zählen:

  • keine wirksame Kostenkontrolle

  • keine aussagefähige Kostenanalyse

  • veränderliche Istpreise der Verzehrmengen

  • schwierige innerbetriebliche Leistungsverrechnung

  • veränderliche Kalkulationssätze in jeder Rechnungsperiode.

Die zuvor genannten der Istkostenrechnung auf Vollkostenbasis innewohnenden Schwächen sollen mithilfe der Plankostenrechnung sowie der in >> Kapitel F. noch zu behandelnden Deckungsbeitragsrechnung vermieden bzw. vermindert werden.

Die Plankostenrechnung ist ein Kostenrechnungsystem, bei dem die Einzelkosten nach Produktarten (Kostenträgern) und die Gemeinkosten nach Kostenstellen differenziert in ihrem Mengengerüst und Preisgerüst für eine Planungsperiode festgelegt werden. Sie kann in Erscheinung treten als:


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Plankostenrechnung
Vollkostenrechnung
  • starre Plankostenrechnung
  • flexible Plankostenrechnung
Teilkostenrechnung
  • Grenzplankostenrechnung

Damit ergibt sich durch die Plankos...

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden