Dokumentvorschau

Jahressteuergesetz 2020 im Überblick

STFAN Nr. 2 vom Seite 2
Dipl.-Kffr. StB Beate Gölz-Kälberer und Dr. Daniel R. Kälberer; Hattenhofen

Unmittelbar nach Verabschiedung des „Zweiten Corona-Steuerhilfegesetz“ vom (BGBl. I 2020 S. 1512) wurde vom BMF ein weiteres Steueränderungsgesetz auf den Weg gebracht. Der überraschend vorgelegte Entwurf des Jahressteuergesetz 2020 (JStG 2020) ergab sich aus einem fachlich notwendigen Gesetzgebungsbedarf und wurde am vom Bundestag verabschiedet. Der Bundesrat hatte dem Gesetz am seine Zustimmung erteilt. Der nachfolgende Beitrag fasst die wesentlichen Kernpunkte des JStG 2020 vom (BGBl. I 2020 S. 3096) überblicksartig zusammen.

Hintergrund und Kurzüberblick

Abseits der gewaltigen Herausforderungen durch die Corona-Krise und die damit einhergehenden (steuerlichen) Maßnahmen hat sich im Jahr 2020 ein umfassender Gesetzgebungsbedarf im deutschen Steuerrecht ergeben. Neben notwendigen Anpassungen an EU-Recht betraf dies insbesondere die höchstrichterliche Rechtsprechung des EuGH und des BFH. Zudem bestand ein technischer Regelungsbedarf aufgrund vorangegangener Gesetzesänderungen, Folgeänderungen und der Klärung von Verfahrens- und Zuständigkeitsfragen. Zu den wesentlichen Maßnahmen und Kernpunkten des JStG 2020 (BT-Drs. 19/22850 vom , S. 1) gehören deshalb

  • die zielgenauere...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

STFAN - Die Steuerfachangestellten

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden