Dokumentvorschau

Die Prüfung der Handelsfachwirte

Buch Die Prüfung der Handelsfachwirte | Krause, Krause, Bauschmann - 2021 (21. Aufl.)
Jahrgang 2021
Auflage 21
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-10721-9
Die Prüfung der Handelsfachwirte (21. Auflage)

2. Situationsaufgabe

Handelsbereiche (Pflicht):

  • Handelsmarketing

  • Beschaffung und Logistik

Bearbeitungszeit: 180 Minuten
Punkte: 60 Punkte

Aufgabe 1:

12 Punkte

Sie sind dabei, die Bestände Ihres Lagers zu überprüfen. Die Lagerbuchhaltung eines A-Artikels weist für die zurückliegende Periode die folgenden, monatlichen Endbestände (in Stück) aus:

Der Lagerbestand des A-Artikels betrug am 31.12. des Vorjahres 300 Stück.

a)

Wie hoch ist der durchschnittliche Lagerbestand (in Stück)?

(4 Punkte)

b)

Wie hoch ist die durchschnittliche Kapitalbindung bei einem Einstandspreis des Artikels von 30,00 €?

(1 Punkt)

c)

Es wurde folgender Lagerabgang verzeichnet (in Stück):

Berechnen Sie den Lagerumschlag.

(2 Punkte)

d)

Berechnen Sie die durchschnittliche Lagerdauer in Tagen.

(1 Punkt)

e)

Berechnen Sie auf der Basis der zurückliegenden Periode die optimale Bestellmenge sowie die optimale Bestellhäufigkeit. Den Lagerhaltungskostensatz haben Sie mit 12 % ermittelt. Die Kosten pro Bestellung betragen 25,00 €.

(4 Punkte)

S. 1067

Lösung

Aufgabe 2:

16 Punkte

Beim Besuch der Verkaufsniederlassung in Hannover werden Sie Zeuge, wie es mit einem Privatkunden zu Ärgernissen kommt. Der Kunden hat vor fünf Monaten das Modell „Glattschnitt“ gekauft. Erst jetzt, im...

Lösung

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden