Dokumentvorschau

Die Prüfung der Handelsfachwirte

Buch Die Prüfung der Handelsfachwirte | Krause, Krause, Bauschmann - 2021 (21. Aufl.)
Jahrgang 2021
Auflage 21
ISBN der gedruckten Version: 978-3-470-10721-9
Die Prüfung der Handelsfachwirte (21. Auflage)

Klausurtypischer Teil

Die Rechtsverordnung sieht für die Gesamtprüfung der Handelsfachwirte zwei schriftliche Teilprüfungen vor (vgl. § 3).

  • Die erste Teilprüfung enthält eine situationsgebundene Klausur von 240 Minuten und umfasst die Handlungsbereiche:

    1. Unternehmensführung und -steuerung

    2. Führung, Personalmanagement, Kommunikation und Kooperation

  • Die zweite Teilprüfung enthält eine situationsgebundene Klausur von 300 Minuten und umfasst die Handlungsbereiche:

    1. Handelsmarketing

    2. Beschaffung und Logistik

    sowie einen Handlungsbereich zur Wahl

    Tabelle in neuem Fenster öffnen
    3.
    Vetriebssteuerung
     
    oder
    4.
    Handelslogistik
     
    oder
    5.
    Einkauf
     
    oder
    6.
    Außenhandel.
     
     

Für den Wahlbereich steht eine Bearbeitungszeit von 120 Minuten (von den insgesamt 300 Minuten) zur Verfügung.

Das Fach Arbeitsmethodik wird in diesem Band nicht behandelt. Es ist nicht Bestandteil der Prüfung.S. 898

Die nachfolgenden, klausurtypischen Fragestellungen bearbeiten für alle Handlungsbereiche Schwerpunkte des Rahmenplans, die für die schriftliche Prüfung besonders relevant sind (vgl. Taxonomie des Rahmenplanes: Kenntnis, Fähigkeit, Beherrschung, Vertrautheit usw.). Dieser Übungsteil soll den Leser auf die Bearbeitung der Prüfungsklausuren vorbereiten.

Die Lösungen zu den Aufgaben...

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden