Dokumentvorschau

ABC-Analyse – Die Spreu vom Weizen trennen

GK Nr. 6 vom Seite 2

ABC-Analyse – Die Spreu vom Weizen trennen

Dipl.-Hdl. Lars Wächter; Kassel

Die ABC-Analyse ist ein praktisches und weitverbreitetes Management-Instrument, mit dessen Hilfe sich „die Spreu vom Weizen trennen lässt“. Sie ist vielseitig einsetzbar und kann beispielsweise Aufschluss darüber geben, welche Artikel, Warengruppen, Lieferanten oder Kunden in welchem Ausmaß zum Erfolg des Unternehmens beitragen.

Ein praktischer Fall

Ein Großhändler möchte wissen, welche Artikel aus einer bestimmten Warengruppe seines Sortiments unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten für ihn besonders wichtig sind, damit er seine Beschaffungsprozesse optimieren und Kosten senken kann. Die Warengruppe setzt sich aus 10 Artikeln zusammen. Die Tab. 1 zeigt die im Jahr 2019 eingekauften Mengen mit den jeweiligen Stückpreisen.


Tabelle in neuem Fenster öffnen
Artikel-Nr.
Einkaufsmenge (in Stück)
Einkaufspreis (€/Stück)
Artikel 1
50.000
1,60
Artikel 2
18.000
9,80
Artikel 3
100.000
0,50
Artikel 4
48.000
17,90
Artikel 5
125.000
1,50
Artikel 6
6.000
12,30
Artikel 7
12.000
21,90
Artikel 8
30.000
3,10
Artikel 9
80.000
0,80
Artikel 10
42.000
20,60
Tab. 1: Mengen und Preise

Bedeutung der ABC-Analyse

Die Hunderte oder Tausende Artikel, die ein Handelsunternehmen in se...

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte um weiterzulesen!

GK - Die Großhandelskaufleute

Haben Sie einen Freischaltcode?

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden