Dokumentvorschau

Delegation von zahnärztlichen Leistungen: Welche Arbeiten darf mir mein Chef übertragen?

ZFA Nr. 2 vom Seite 19
John Machon; Berlin

Schon in der Ausbildung zu einem medizinischen Beruf werden die Grenzen des Handenls sehr deutlich: Es gibt Schriftstücke, die darf nur der Arzt unterschreiben, da werden Röntgenbilder erstellt, zu deren Ergebnis nur ein Arzt dem Patienten etwas sagen darf. Und natürlich gibt es Arbeiten, die auch durch nichtärztliches medizinisch geschultes Personal, wie Medizinische Fachangestellte, Zahnmedizinische Fachangestellte und ähnliche Berufe in der Sprache der Juristen genannt werden, durchgeführt werden dürfen.

Was dürfen Zahnmedizinische Fachangestellte?

Die Grenze zwischen diesen Zuständigkeiten verschwimmt stark und ist oft von Unsicherheiten auf beiden Seiten des Arbeitsverhältnisses geprägt. Es gibt jedoch zahlreiche Unterscheidungen und die Handlungen, die in einer Praxis durchgeführt werden, sind sehr umfangreich. So darf eine venöse Blutentnahme beispielsweise auch von Medizinischen Fachangestellten durchgeführt werden, jedoch dürfen diese unter keinen Umständen arterielle Blutentnahmen vornehmen, da diese Leistung immer von einem Arzt vorgenommen werden muss.

Was darf auch eine ausgebildete Zahnmedizinische Fachangestellte und welche Handlungen dürfen die immer wichtiger werdende...

Schalten Sie jetzt das Produkt frei und lesen Sie weiter

;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren